gardening.eu
  
Finde Pflanze   Index

Glyceria maxima Variegata

Glyceria maxima Ich mag den Artikel

Belichtung Glyceria maximaSole pieno
Pflanze, die wenigsten einige Stunden täglich direkte Sonnenbestrahlung braucht. Wenn unsere Wasserpflanzen die Kälte nicht vertragen, können wir sie ins Haus in großen Behältern bringen.Diese Pflanzen fürchten die Kälte nicht, und können daher das ganze Jahr über im Garten gehalten werden.

Allgemeines Glyceria maxima
Diese Pflanzen wachsen in die Höhe, sich wenig in die Breite entwickelnd, und haben ein säulenförmiges Wachstum. Diese Pflanze nimmt im Frühling, Sommer, Herbst, Winter eine grünweiss Färbung an; sie ist von mittel Größe und erreicht bis 80 cm Höhe. Sie verliert ihre Blätter im Winter. Diese Pflanzen werden in Wassergärten angebaut.

Düngung Glyceria maxima
Während der Frühlingsmonate können wir dem Wasser einen Spezialdünger für Grün- oder Blühpflanzenbeimischen. Im Handel findet man auch Düngermittel in Form von Körnern oder Riegel, die man in der Nähe der Pflanzen in die Erde vergräbt, von dort lösen sie sich konstant im Lauf von 3-4 Monaten auf.

Bewässerung Glyceria maximaTenere Umido
Regelmäßig alle 1-2 Wochen gießen, indem man die Erde bis in die Tiefe mit 1-2 Eimer Wasser wässert, jedoch immer wartet, bis die Erde gut trocken ist; Staunässe vermeiden. Diese Pflanzen brauchen eine große Menge Feuchtigkeit; man hält sie am Ufer oder am Grund von kleinen Wasserspiegeln. Wenn man sie in einem Behälter hält, muss man generell alle 15-20 Tage das Wasser wechseln.

Behandlungen Glyceria maxima
Mit dem Ansteigen der Temperaturen unter Tags zu Frühlingsbeginn, ist es ratsam, eine vorbeugende Behandlung mit einem Breitbandinsektizid vorzunehmen, solange im Garten nichts blüht. Weiters ist es empfehlenswert, bevor die Knospen zu groß werden, auch ein Breitbandfungizid zu verwenden, um der Entwicklung von Pilzkrankheiten vorzubeugen, die durch den Anstieg der Luftfeuchtigkeit auftreten können.

Boden Glyceria maxima

Klima
Torf
Sand
Gartenerde
Bimsstein
Rinde
organische
alpin
5
1
2
0
0
1
kontinental
4
2
2
0
0
1
mediterran
3
3
2
0
0
1

Ich mag

Anmerkungen - Glyceria maxima

Keine Anmerkung. Die Hinweise in diesem Artikel verstehen sich für eine Pflanze mittlerer Größe

Diese Seite bezieht sich auf das Klima kontinental es ist auch möglich, eine andere Klimazone zu wählen. alpin mediterran

Einen Kommentar zu dieser Pflanze einfügen