Finde Pflanze   Index

Wild parsnip Pastinaca sativa

Wild parsnip Ich mag den Artikel

Bearbeitung Wild parsnip
Diese Pflanze nimmt im Herbst eine gelb Färbung an; sie ist von mittel Größe und erreicht bis 90 cm Höhe. Sie verliert ihre Blätter im Winter. Der Wild parsnip entwickelt sich flächendeckend, breitet sich weit aus. Diese Pflanzen haben eine ein- oder zweijährige Entwicklung. Befruchten Wild parsnip
IN den Frühlingsmonaten düngen wir unsere Pflanzen regelmäßig, alle 15-20 Tage, mit einem Dünger reich an Stickstoff. Man kann auch granulären Langzeitdünger verwenden, alle 3-4- Monate. Licht Wild parsnipSole pieno
Diese Pflanzen sind widerstandsfähig in Zonen mit Mittelmeerklima, daher können sie im Freien gehalten werden. Der Wild parsnip muss so gepflanzt werden, dass sie wenigstens einige Stunden täglich direkte Sonnenbestrahlung hat.Nachdem die Blätter als Lebensmittel verwendet werden, verwenden wir nur geeignete Insektenschutzmittel und Pflanzenschutzmittel, weit außerhalb der Erntzeit. Bewässerung Wild parsnipTenere asciutto
Ausreichend gießen, indem wir die Erde mit 2-3 Gläser Wasser nachhaltig wässern, jedoch nur dann, wenn der Nährboden gut trocken ist, indem man ihn auch vor dem Gießen für 2-3 Wochen trocken lässt. Die Heilpflanzen kann man frisch oder getrocknet verwenden; wenn wir sie ernten und trocknen möchten, informieren wir uns, wann ihre Wirkstoffe am stärksten konzentriert sind. Plagen Wild parsnip
Boden Wild parsnip
Bevorzugen lockere Erde, mit optimaler Drainage.
Klima
Torf
Sand
Gartenerde
Bimsstein
Rinde
organische
alpin
3
0
2
0
0
1
kontinental
2
0
2
0
0
1
mediterran
1
0
2
0
0
1
Ich mag

Pflanz - Wild parsnip

Keine Anmerkung. Die Hinweise in diesem Artikel verstehen sich für eine Pflanze mittlerer Größe
Diese Seite bezieht sich auf das Klima mediterran es ist auch möglich, eine andere Klimazone zu wählen. alpin kontinental Einen Kommentar zu dieser Pflanze einfügen