gardening.eu
  
Finde Pflanze   Index

Nasturtium officinalis

Nasturtium officinalis Ich mag den Artikel

Temperaturen Nasturtium officinalisSole pieno
Erinnern wir uns, dass der Großteil der Blätter der Heilpflanzen als Lebensmittel verwendet werden können, daher verwenden wir Insektenschutzmittel und Pflanzenschutzmittel für die Landwirtschaft, und entfernt von der Erntezeit. Für eine ausgeglichene Entwicklung braucht Der Nasturtium officinalis einen Standort, mit direkte Sonneneinstrahlung für wenigstens einige Stunden täglich.Der Nasturtium officinalis fürchtet Frost, man hält sie daher im kalten Glashaus oder im Haus; im Frühling kann man sie nach draußen, wenn keine Frostgefahr mehr droht,

Düngung Nasturtium officinalis
Im Frühling ist es ratsam, unsere Pflanzen zu düngen, mit Düngern reich an Stickstoff, um die Wurzeln und die jungen Blätter zu stärken. Wir können flüssigen Dünger, alle 15-20 Tage, oder Langzeitdünger, alle 3-4-Monate zu Erde mischend, verwenden.

Obacht Nasturtium officinalis
Die Entwicklung von Der Nasturtium officinalis ist kriechend, flächendeckend. Der Nasturtium officinalis ist eine ein- oder zweijährige Pflanze. Nasturtium officinalis ist nicht immergrün; im Herbst nimmt sie eine grün Färbung an; die erwachsenen Pflanzen sind von klein Größe und erreichen bis 20 cm Höhe.

Wasser Nasturtium officinalisTenere asciutto
Gießen wir diese Pflanzen nur, wenn die Erde gut trocken ist, mit 2-3 Gläser Wasser ; in dieser Jahreszeit alle 2-3 Wochen , oder auch weniger, wenn das Klima sehr regnerisch ist. Vor dem Sammeln und Verwenden informieren wir uns, wann ihre Wirkstoffe am stärksten konzentriert sind.

Missgeschick Nasturtium officinalis

Substrat Nasturtium officinalis
Wir empfehlen, diese Heilpflanzen in weiche und leichte Erde zu setzen, sehr gut drainiert.

Klima
Torf
Sand
Gartenerde
Bimsstein
Rinde
organische
alpin
3
0
2
0
0
1
kontinental
2
0
2
0
0
1
mediterran
1
0
2
0
0
1

Ich mag

Kultivieren - Nasturtium officinalis

Diese Pflanzen strömen einen angenehmen Geruch aus. Die Hinweise in diesem Artikel verstehen sich für eine Pflanze mittlerer Größe

Diese Seite bezieht sich auf das Klima kontinental es ist auch möglich, eine andere Klimazone zu wählen. kontinental mediterran

Einen Kommentar zu dieser Pflanze einfügen