gardening.eu
  
Finde Pflanze   Index

Edible fig Ficus carica

Edible fig Ich mag den Artikel

Befruchten Edible fig
In der Frühlingszeit ist es ratsam, die Bonsai regelmäßig zu düngen, alle 20-25 Tage, mit einem Dünger reich an Kalium und Stickstoff, um neue Triebe und Blüten zu fördern. Im Handeln gibt es spezifische Dünger für Bonsai, die generell wenig konzentriert sind, um Düngeüberschuss zu vermeiden, der für Pflanzen in kleinen Behältern gefährlich sein könnte.

Bearbeitung Edible fig
Der Edible fig enwickelt sich als Strauch. Edible fig ist nicht immergrün; im Frühling nimmt sie eine grün Färbung an; die erwachsenen Pflanzen sind von klein Größe und erreichen bis 90 cm Höhe. Neigen dazu, sich wie aufrechte Bäume zu entwickeln.

Bewässerung Edible figTenere asciutto
Die Bonsai werden in sehr kleinen Töpfen gehalten, daher muss man häufig den Wasserbedarf kontrollieren, um schädliche Trockenperioden zu vermeiden. Man empfiehlt, diese Pflanzen nur dann mit 2-3 Gläser Wasser zu gießen, wenn die Erde komplett trocken ist; meistens genügt zirka alle 10-11 Tage . Jeglichen Überschuss vermeiden.

Bewässerung Edible figTenere asciutto
Man empfiehlt, diese Pflanzen nur dann mit 2-3 Gläser Wasser zu gießen, wenn die Erde komplett trocken ist; meistens genügt zirka alle 10-11 Tage . Jeglichen Überschuss vermeiden. Die Bonsai werden in sehr kleinen Töpfen gehalten, daher muss man häufig den Wasserbedarf kontrollieren, um schädliche Trockenperioden zu vermeiden.

Plagen Edible fig

Boden Edible fig
Sie bevorzugen lockere Erde, mit optimaler Drainage.

Klima
Torf
Sand
Gartenerde
Bimsstein
Rinde
organische
alpin
1
1
2
1
0
1
kontinental
1
1
2
1
0
1
mediterran
1
1
2
1
0
1

Ich mag

Pflanz - Edible fig

Diese Pflanzen produzieren Früchte; sie können im Topf gehalten werden. Die Hinweise in diesem Artikel verstehen sich für eine Pflanze mittlerer Größe

Diese Seite bezieht sich auf das Klima mediterran es ist auch möglich, eine andere Klimazone zu wählen. alpin kontinental

Einen Kommentar zu dieser Pflanze einfügen